×

Kroatiens Kulturerbe im Herbst: Besuch der UNESCO-Welterbestätten

Kroatien, mit seiner reichen Geschichte und vielfältigen Kultur, bietet im Herbst eine ideale Gelegenheit, die beeindruckenden UNESCO-Welterbestätten des Landes zu erkunden. 

Von antiken römischen Ruinen bis hin zu gut erhaltenen mittelalterlichen Städten, Kroatien bietet eine faszinierende Reise durch die Jahrhunderte. In diesem Artikel tauchen wir tiefer in einige der herausragenden UNESCO-Welterbestätten Kroatiens im Herbst ein und bieten Ihnen als Urlauber detaillierte Informationen für Ihren Besuch.

Diokletianspalast in Split

Der Diokletianspalast in Split ist ein herausragendes Beispiel der römischen Architektur und Geschichte. Kaiser Diokletian ließ diesen Palast im 4. Jahrhundert erbauen und heute bildet er das Herzstück der Altstadt von Split. Erkunden Sie die gut erhaltenen römischen Ruinen, die von malerischen Cafés und Geschäften umgeben sind. Der Herbst ist eine großartige Zeit, um den Palast zu besuchen, da die Temperaturen angenehm sind und die Touristenmassen abnehmen. Sie können auch eine geführte Tour buchen, um mehr über die Geschichte dieses beeindruckenden Bauwerks zu erfahren.

Historische Stadt Dubrovnik

Dubrovnik, oft als die "Perle der Adria" bezeichnet, ist eine weitere UNESCO-Welterbestätte Kroatiens, die im Herbst besonders beeindruckend ist. Die Stadtmauern von Dubrovnik bieten nicht nur einen atemberaubenden Blick auf das azurblaue Meer und die terrakottafarbenen Dächer der Altstadt, sondern auch eine eindrucksvolle Reise in die Geschichte und Kultur der Region. Im Herbst entfaltet diese historische Stadt ihre ganz besondere Magie, da die Sommermassen abnehmen und ein angenehmeres Klima herrscht.

Die Stadtmauern von Dubrovnik

Ein absolutes Highlight Ihres Besuchs in Dubrovnik ist die Erkundung der imposanten Stadtmauern. Diese Mauern, die im 13. Jahrhundert errichtet wurden, erstrecken sich über zwei Kilometer entlang der Küste und bieten spektakuläre Ausblicke auf das Adriatische Meer. Im Herbst sind die Temperaturen milder, was das Begehen der Mauern zu einem angenehmen Erlebnis macht. Von hier aus haben Sie auch die Möglichkeit, die charakteristischen terrakottafarbenen Dächer der Altstadt zu bewundern, die sich harmonisch in die grüne Umgebung einfügen. Dubrovniks Altstadt ist ein wahres Freilichtmuseum, das von einer reichen Geschichte und Kultur geprägt ist. Schlendern Sie durch die engen Kopfsteinpflasterstraßen, gesäumt von alten Stadthäusern, Palästen und Kirchen. Besuchen Sie den Roland-Brunnen auf dem zentralen Luža-Platz und bewundern Sie die beeindruckende Architektur der Franziskanerkirche mit ihrem gotischen Kreuzgang.

Video: Kroatiens Süden: Dalmatien, zwischen Split und Dubrovnik an der Ostküste der Adria

Die Festung Lovrijenac

Ein weiteres beeindruckendes Bauwerk in Dubrovnik ist die Festung Lovrijenac, die auch als "Dubrovniks Gibraltar" bekannt ist. Diese imposante Festung thront auf einem Felsen am Meer und bietet nicht nur eine beeindruckende Aussicht auf die Stadt, sondern auch einen faszinierenden Einblick in die Verteidigungsgeschichte Dubrovniks. Im Herbst können Sie die Festung in Ruhe erkunden und die monumentale Architektur bewundern.

Nationalpark Plitvicer Seen

Der Nationalpark Plitvicer Seen ist nicht nur ein UNESCO-Welterbe, sondern auch eines der schönsten Naturwunder Europas. Im Herbst verwandelt sich die üppige grüne Landschaft in ein lebendiges Farbenmeer, wenn die Blätter der Bäume in verschiedenen Rottönen und Goldtönen erstrahlen. Die zahlreichen Seen und Wasserfälle sind zu dieser Jahreszeit weniger frequentiert, was Ihre Erkundung zu einem ruhigen und majestätischen Erlebnis macht. Planen Sie einen ganzen Tag ein, um die verschiedenen Seen und Wasserfälle zu besichtigen und wandern Sie entlang der gut ausgebauten Wege, die Sie durch diese wunderschöne Naturlandschaft führen.

Stari Grad auf der Insel Hvar

Die Stadt Stari Grad auf der Insel Hvar ist ein historisches Juwel, das aufgrund seiner architektonischen Schönheit und seiner langen Geschichte in die Liste der UNESCO-Welterbestätten aufgenommen wurde. Im Herbst haben Sie die Gelegenheit, die engen Kopfsteinpflasterstraßen zu erkunden, die von charmanten Gebäuden aus dem 16. Jahrhundert gesäumt sind. Genießen Sie das entspannte Inselleben und die kulinarischen Köstlichkeiten in den örtlichen Restaurants. Stari Grad bietet auch hervorragende Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren, um die unberührte Natur der Insel zu entdecken.

Die Kathedrale von Sibenik

Die Kathedrale des Heiligen Jakob in Sibenik ist ein Meisterwerk der spätgotischen Architektur und ein weiteres UNESCO-Welterbe, das Sie im Herbst bewundern können. Die warme Herbstsonne setzt die beeindruckende Fassade der Kathedrale wunderschön in Szene. Im Inneren können Sie die kunstvollen Details und die reiche Geschichte dieses sakralen Bauwerks erkunden. Vergessen Sie nicht, den Aussichtspunkt am Dom zu besuchen, von dem aus Sie einen großartigen Blick auf die Altstadt von Sibenik und das Meer haben.

Ferienhäuser in Kroatien

Wenn Sie das Erlebnis Ihres Besuchs in Kroatien noch intensiver gestalten möchten, sollten Sie in Erwägung ziehen, ein Ferienhaus in Kroatien zu mieten. Kroatien bietet eine breite Palette von Ferienhäusern, von gemütlichen Villen an der Küste bis hin zu charmanten Landhäusern im Hinterland. Das Mieten eines Ferienhauses ermöglicht es Ihnen, die kroatische Kultur und Lebensweise noch intensiver zu erleben. Sie können lokale Märkte besuchen, frische Produkte einkaufen und in Ihrer eigenen Küche traditionelle Gerichte zubereiten. Außerdem bieten Ferienhäuser oft atemberaubende Ausblicke und eine ruhige Atmosphäre, die perfekt ist, um sich nach einem Tag voller Erkundungen zu entspannen.

Kroatien im Herbst ist ein wahrer Schatz für Kulturliebhaber. Die UNESCO-Welterbestätten des Landes erzählen die faszinierende Geschichte Kroatiens, während die herbstliche Kulisse die perfekte Umgebung für unvergessliche Erlebnisse bietet. Machen Sie sich auf den Weg und entdecken Sie die Schätze dieses wunderbaren Landes.

Folgende Reportagen könnten Sie auch interessieren:

Ein Paradies für Naturliebhaber

Ein Paradies für Naturliebhaber

Kroatien abseits der Touristenpfade

Kroatien abseits der Touristenpfade

Kroatien-Urlaub durch passives Einkommen

Kroatien-Urlaub durch passives Einkommen

Familienurlaub Kroatien

Familienurlaub Kroatien

Ferienhaus-Urlaub in Kroatien

Ferienhaus-Urlaub in Kroatien

Ein Ferienhaus an einem der beliebtesten Orte in ganz Kroatien. In Adriaküste, Dalmatien, Istrien, Krk, Kroatische Inseln, Kvarner Bucht, Makarska Riviera oder Zentralkroatien.

Ferienhaus in Kroatien