?>

Sehenswürdigkeiten in Kroatien

Wir stellen Ihnen die attraktivsten Sehenswürdigkeiten Kroatiens vor und beschreiben detailliert die populärsten Ausflugsziele des Landes.

Im Beitrag Kroatien Städte widmen wir uns den Küsten- und Hafenstädten an der kroatischen Adria und geben einen Überblick über die Baudenkmäler, Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in den historischen Stadtzentren. In gesonderten Reportagen beleuchten wir die kroatische Hauptstadt Zagreb im Landesinneren und die als “Perle der Adria” bezeichnete Hafenstadt Dubrovnik. Zu den bedeutendsten Kroatien Sehenswürdigkeiten gehören darüber hinaus die Krka Wasserfälle, der Inselarchipel der Kornaten und die Plitvicer Seen, denen wir eine separate Seite gewidmet haben. 

Neben den malerischen Städten gehören die Nationalparks Kroatiens mit ihrer unberührten Wildnis und faszinierenden Wasserlandschaften zu den populärsten Sehenswürdigkeiten des Landes. Im entsprechenden Beitrag erfahren Sie spannende Einzelheiten zum geologischen Aufbau und zum landschaftlichen Reichtum der Naturreservate. Spezielle Informationen haben wir zum Nationalpark Plitvicer Seen und zum Nationalpark Krka für Sie aufbereitet, die für Ihren Wasserreichtum und die zerklüfteten Karstlandschaften bekannt sind. Die atemberaubenden Gebirgsregionen des Nationalparks Paklenica nehmen wir in einem gesonderten Bericht unter die Lupe. Dort finden Sie Informationen zur artenreichen Flora und Fauna, zu den Freizeitmöglichkeiten während Ihres Ferienhaus Kroatien Urlaubs und den faszinierenden Canyons und Berggipfeln des geschützten Areals.

Nationalparks Kroatien

Kroatien besitzt insgesamt acht Nationalparks mit spektakulären Naturlandschaften und einer artenreichen Flora und Fauna. Rund fünf Prozent des kroatischen Territoriums stehen damit unter Naturschutz.

Nationalparks Kroatien

Plitvicer Seen

Die Plitvicer Seen liegen im gleichnamigen kroatischen Nationalpark, der im Jahr 1979 in die Welterbeliste der UNESCOaufgenommen wurde.

Plitvicer Seen

Krka Wasserfälle

Acht große und Dutzende kleinere Wasserfälle prägen das Landschaftsbild im Krka Natiolalpark, der sich entlang des wildromantischen Flusslaufes der Krka erstreckt.

Krka Wasserfälle

Kornaten

Die Kornaten bestehen aus mehr als 100 Inseln und Riffen und sind die größte zusammenhängende Inselgruppe in der Adria.

Kornaten

Kroatien Städte

Römische Baukunst, mittelalterliche Stadtmauern, gotische Kathedralen und venezianische Paläste – die Städte in Kroatien spiegeln die Architektur vergangener Jahrtausende wider und viele historische Stadtkerne gehören zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Kroatien Städte

Zagreb

Zagreb ist die Hauptstadt Kroatiens und gehörte im Verlauf der Jahrhunderte wechselnden Herrschaftsbereichen an. Mit ihren mittelalterlichen Bauwerken, barocken Kirchen und kunstvollen Landschaftsgärten hat die Stadt eine Fülle reizvoller Sehenswürdigkeiten zu bieten.

Zagreb

Dubrovnik

Dubrovnik gilt mit dem komplett erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern, der von einer wehrhaften Mauer umgeben ist, als eine der schönsten Städte an der Adria und empfängt Sie mit einer Fülle an attraktiven Sehenswürdigkeiten.

Dubrovnik