?>

Benzinpreise in Kroatien

Das Tankstellennetz in Kroatien ist gut ausgebaut und die Preise für einen Liter Super oder Diesel liegen derzeit deutlich unter dem Niveau an deutschen Tankstellen.

Niedriges Preisniveau an kroatischen Tankstellen

Die meisten europäischen Urlauber entscheiden sich für eine Anreise mit dem eigenen Pkw nach Kroatien. Von Deutschland ist das Land an der Adria über Italien oder Österreich und Slowenien zu erreichen. Die Benzinpreise Kroatien vor Ort spielen aus diesem Grund für die meisten Feriengäste eine große Rolle. Generell gehören die Spritpreise an den kroatischen Tankstellen zu den niedrigsten in Europa. Da Kroatien zwar kürzlich der Europäischen Union beigetreten ist, allerdings nicht zum gemeinsamen Währungsgebiet des Euros gehört, werden die Benzinpreise an den Tankstellen in der Landeswährung Kuna angegeben. Die tagesaktuellen Preise für einen Liter Normalbenzin, Super oder Diesel unterliegen Schwankungen und werden generell vom Weltmarktpreis für ein Barrel Rohöl bestimmt. Umgerechnet müssen für einen Liter Superbenzin BS 98 derzeit (Stand 2014) rund 1,33 Euro bezahlt werden. Der Preis für einen Liter Diesel liegt unter diesem Niveau und beträgt augenblicklich etwa 1,26 Euro. 

Tankstellennetz in Kroatien

In allen Regionen Kroatiens erwartet Sie im Urlaub im Ferienhaus in Kroatien ein dichtes Tankstellennetz. Neben zahlreichen Tankstellen in den größeren Städten haben Sie in nahezu in jedem Ferienort die Möglichkeit, den Tank Ihres Pkws wieder aufzufüllen. Auch entlang der Autobahnen und Fernverkehrsstraßen finden Sie im Schnitt alle 40-50 Kilometer eine Tankstelle. Die Öffnungszeiten wurden in den zurückliegenden Jahren an die Wünsche und Bedürfnisse der Verbraucher angepasst. In den touristischen Zentren, den Städten und an den Autobahnen haben die Tankstellen in der Regel rund um die Uhr geöffnet.

In kleineren Ortschaften öffnen die Tankstellen im Schnitt um 7.00 Uhr und schließen gegen 22.00 Uhr. Neben dem Kraftstoff für das Auto erhalten Sie an den Tankstellen zahlreiche Bedarfsartikel für das Kfz. Darüber hinaus steht Ihnen ein begrenztes Sortiment an Lebensmitteln, Erfrischungsgetränken, Zeitungen und Zigaretten zur Auswahl. Generell liegen die Benzinpreise in Kroatien an grenznahen Tankstellen deutlich höher als im Landesinneren. Es kann sich durchaus lohnen, nicht die erste Tankstelle nach dem Passieren der kroatischen Staatsgrenze anzusteuern, sondern mit der Tankbefüllung noch etwas zu warten.

Spritsorten und Tankstellenbetreiber

Generell werden in Kroatien verschiedene Benzinsorten unterschieden. Der Verkauf von Normalbenzin mit 91 Oktan wurde kürzlich an den Tankstellen eingestellt. Deutlich hochwertiger ist das als Super/Eurosuper gekennzeichnete Superbenzin mit 95 Oktan. Super Plus bzw. Eurosuper Plus besitzt 98 Oktan. Dieselkraftstoff wird in Kroatien entweder als Dizel oder Eurodiesel an den Tankstellen deklariert. Es gibt mehrere Mineralölgesellschaften, die ein eigenes Tankstellennetz unterhalten. Die einheimische Gesellschaft INA betreibt das größte Netz innerhalb Kroatiens und die Tankstellen sind flächendeckend vorhanden. Darüber hinaus unterhalten die Mineralölgesellschaften OMV, Tiffon und LUK eigene Tankstellen. Freie Tankstellen sind eher selten und vor allem in den abgelegenen Regionen außerhalb der Touristikzentren zu finden. Generell müssen Sie in den populären Ferienzentren auf den kroatischen Inseln und an der Adriaküste mit etwas höheren Benzinpreisen in Kroatien rechnen als im Landesinneren. Darüber hinaus ziehen zur Hauptreisezeit in den Sommermonaten die Preise in allen europäischen Ländern an. Bezahlen können Sie mit allen gängigen Kreditkarten und in bar. EC-Karten werden nicht überall akzeptiert.

Ferienhäuser in Kroatien mieten

Ferienhäuser in Kroatien mieten

Urlaub in Kroatien

Wir haben alle Informationen rund um Kroatien für Sie gesammelt und für Ihren nächsten Urlaub zusammen gefasst.

Urlaub in Kroatien

Magazin

Wir stellen uns der Frage, wie ein Ferienhaus Urlaub in Kroatien aussehen kann. Wir widmen uns speziellen Urlaubsthemen, die den Kroatien Urlaub von verschiedenen Seiten her beleuchten.

Magazin

Weitere Themen die Sie interessieren könnten