?>

Mit dem Zug nach Kroatien

Die Anreise mit dem Zug nach Kroatien gehört zu den entspanntesten Varianten, den Ferienhaus Urlaub an der Adriaküste zu beginnen.

Direkte Bahnverbindungen von Deutschland

Zwei direkte Bahnverbindungen von Deutschland garantieren eine stressfreie Anreise in den Urlaub mit dem Zug nach Kroatien. Ohne umsteigen zu müssen, kommen Sie nach einer 9-13-stündigen Fahrzeit in der kroatischen Hauptstadt Zagreb an. Wenn Sie ein Ferienhaus am Meer an der kroatischen Adriaküste gebucht haben, nutzen Sie die Bahnhöfe in Villach oder Ljubljana zum Umstieg. Sie haben die Wahl zwischen einer Reise am Tag und einer nächtlichen Zugfahrt im Schlafwagenabteil. Einmal täglich startet der Eurocity 113 in Frankfurt/M., der unterwegs in den Städten Stuttgart, München und Villach hält. Die Fahrzeit von Frankfurt/M. bis nach Zagreb beträgt rund 13 Stunden.

Für eine Weiterreise an die Kvarner Bucht oder auf die Halbinsel Istrien bietet sich der Hauptbahnhof von Ljubljana als Umsteigemöglichkeit an. Eine Alternative für die Anreise mit dem Zug nach Kroatien bietet der Nachtzug Eurocity Night Line 499. Er verbindet München mit Zagreb und fährt in den späten Abendstunden in der bayerischen Landeshauptstadt ab. Nach einer Fahrzeit von rund neun Stunden hat der Zug die kroatische Hauptstadt erreicht (Stand 1/2014).

Sparmöglichkeiten mit Spezialtickets

Für eine Reise mit dem Zug nach Kroatien ergeben sich durch Spezialtickets und Sondertarife interessante Sparmöglichkeiten. Generell können die Sparangebote mit verschiedenen Kundenkarten der Bahn kombiniert werden. Die günstigsten Preise erhalten Sie generell als Frühbucher. Teilweise kommen Sie in den Genuss einer 50-prozentigen Ermäßigung für den Einzelfahrschein. Eine Möglichkeit, die Anreise mit dem Zug nach Kroatien preiswert zu organisieren, ergibt sich mit dem Europa-Spezialticket der Deutschen Bahn. Dieses Ticket kann frühestens 91 Tage und spätestens drei Tage vor Reisebeginn gebucht werden (Stand 1/2014). Je näher der Tag der Abreise rückt, desto höhere Preise werden in der Regel für den Fahrschein verlangt. Aus diesem Grund lohnt sich eine frühzeitige Buchung dieses Angebotes. 

Checkliste für die Anreise mit dem Zug nach Kroatien

Für eine entspannte Anreise mit dem Zug in den Urlaub in einem der Ferienhäuser in Kroatien hat sich eine kleine Checkliste als nützlich erwiesen. Mit einigen Fragen bezüglich des Reiseverlaufs sollten Sie sich am besten einige Monate vor Reisebeginn auseinandersetzen. Zunächst gilt es zu klären, ob Sie eine Tages- oder Nachtfahrt bevorzugen und wie teuer die Tickets für die Bahnfahrt werden dürfen. Danach richten sich der Buchungszeitraum und die Auswahl der Zugverbindung. Weiterhin sollte feststehen, wie oft Sie umsteigen möchten und wie viel Komfort Sie auf der Reise benötigen.

An den Serviceschaltern der Bahn oder im Internet können Sie sich über den Streckenverlauf, Umsteigemöglichkeiten und Preise informieren. Die Mitnahme des eigenen Fahrrades schränkt die Auswahlmöglichkeiten bei den Zugverbindungen ein. Nur auf einer Direktverbindung zwischen Deutschland und Kroatien ist ein Fahrradtransport möglich. Darüber hinaus muss die Mitnahme des Rades rund drei Monate im Voraus gebucht werden. Alternativ können Sie den fahrbaren Untersatz über einen Kurierdienst im vorab an das Reiseziel versenden. Generell müssen Sie bei der Buchung eines Platzes im Nachtzug mit höheren Kosten rechnen, als bei einer Anreise mit dem Zug nach Kroatien am Tag.

Genießen Sie eine entspannte Anreise in den Ferienhaus Urlaub in Kroatien mit dem Zug und nutzen Sie die Direktverbindungen von Deutschland in die kroatische Hauptstadt Zagreb.

Ferienhäuser in Kroatien mieten

Ferienhäuser in Kroatien mieten

Urlaub in Kroatien

Wir haben alle Informationen rund um Kroatien für Sie gesammelt und für Ihren nächsten Urlaub zusammen gefasst.

Urlaub in Kroatien

Magazin

Wir stellen uns der Frage, wie ein Ferienhaus Urlaub in Kroatien aussehen kann. Wir widmen uns speziellen Urlaubsthemen, die den Kroatien Urlaub von verschiedenen Seiten her beleuchten.

Magazin

Weitere Themen die Sie interessieren könnten