Sandstrände in Kroatien – Badeparadiese mit maritimem Flair

Sandstrände in Kroatien

Mehr als 6.000 Kilometer Küstenlinie machen Kroatien zu einem Paradies für Badeurlauber und Sonnenanbeter. Sandstrände in Kroatien sind zwar selten, doch einige Küstenabschnitte laden mit feinsandigen Stränden zu einem ungetrübten Badegenuss ein.

Kroatien: Badefreuden und Strandgenuss
Gepflegte Strände, sauberes Wasser und mediterranes Klima – die Bedingungen für einen abwechslungsreichen Badeurlaub sind in Kroatien hervorragend und alljährlich verbringen Reisende aus ganz Europa ihren Ferienhaus Urlaub in dem Land an der Adria. Die stark zerklüftete Küste bietet exzellente Bademöglichkeiten. Knapp 4.400 Kilometer Küstenlinie haben allein die Inseln des Landes aufzuweisen. 1.780 Küstenkilometern kommen auf dem Festland dazu. Die Auswahl an Stränden reicht von feinen Kiesstränden über künstlich angelegte Badeplattformen auf felsigem Untergrund bis hin zu Sandstränden. Das Wasser ist kristallklar und die Strände werden regelmäßig mit der Blauen Flagge für die erstklassige Wasserqualität ausgezeichnet. Die Küste der gesamten Ostadria ist überwiegend von Kiesstränden unterschiedlicher Körnung geprägt. Kilometerweit ziehen sich sie sich in einigen Bereichen des Landes am tiefblauen Meer entlang. Andere Küstenabschnitte bestehen aus versteckten Buchten, die von schroffen Felswänden eingerahmt werden und einige Strände Kroatiens sind von feinem weichen Sand bedeckt.

Sandstrände in Kroatien: Reizvolle Buchten auf der Insel Rab
Der als „Paradiesstrand” bezeichnete Sandstrand in der Bucht von Lopar auf der Insel Rab gehört zu den bekanntesten Sandstränden in Kroatien.

Sandstrände in Kroatien - Insel Rab

Sandstrände in Kroatien - Insel Rab
Foto: Sergio Gobbo / Kroatische Zentrale für Tourismus

Auf einer Länge von 1,5 Kilometern zieht er sich in einem sanften Schwung an der Adriaküste entlang.

Der Strand liegt unmittelbar vor der Stadt in der Crnika-Bucht und ist in der Hauptsaison gut besucht.

Zahlreiche Ferienhäuser am Meer und reizvoll gelegene Ferienwohnungen befinden sich in der ganzen Bucht und liegen im Ortsgebiet des Badeortes verteilt.

Hier verbringen Sie einen erholsamen Urlaub in Kroatien am Sandstrand in einem mediterranen Ambiente. Der Strand fällt flach ins Wasser ab und ist aus diesem Grund besonders für Familien mit kleineren Kindern als Urlaubsziel geeignet. In den kleinen Buchten rund um Lopar verstecken sich weitere Sandstrände, an denen es deutlich ruhiger zugeht, als am belebten Hauptstrand des Ortes. Eine Alternative in Ihrem Familienurlaub bildet der Livacina-Strand, der mit feinem Kies bedeckt ist und sich unmittelbar in der Nähe befindet.

Riviera von Crikvenica – Sandstrände in Kroatien in der Kvarner Bucht
Der mondäne Badeort Crikvenica ist das touristische Zentrum der gleichnamigen Riviera in der Kvarner Bucht. Der Ort wurde bereits zum Ende des 19. Jahrhunderts zum Badeort ausgebaut und von den Angehörigen der Habsburger Monarchie, zahlreichen Künstlern und reichen Bürgern zur Sommerfrische aufgesucht. Die kilometerlange Küstenpromenade wird von prachtvollen Villen aus dieser Zeit gesäumt, die noch heute den Glanz dieser Epoche verkörpern. Der Hauptstrand des Ortes nimmt rund 200 Meter vom Ortszentrum seinen Anfang. Er besteht zum überwiegenden Teil aus feinem Kies. Ein gesonderter Abschnitt gehört jedoch zu den bekanntesten Sandstränden in Kroatien.

Sandstrände in Kroatien - Strandvergnügen

Sandstrände in Kroatien - Strandvergnügen
Foto: Mario Brzić / Kroatische Zentrale für Tourismus

Ein umfangreiches Wassersportangebot erwartet sie an den flach ins Meer abfallenden Strandabschnitt. Liegestühle und Sonnenschirme können Sie direkt vor Ort mieten und das Wasser zeichnet sich durch eine hervorragende Qualität aus. In Crikvenica steht ihnen eine riesige Auswahl an Ferienwohnungen, Studios, Bungalows und Ferienhäusern zur Auswahl. Unterkünfte aller Preisklassen bieten für jeden Geldbeutel das passende Angebot. Abends öffnen Bars, Clubs und Diskotheken ihre Tore für den Besucherverkehr und zahlreiche Unterhaltungsveranstaltungen finden in der Hauptsaison in dem Badeort statt.

Reizvolle Sandstrände in Kroatien zwischen Istrien und Dalmatien
Sandstrände in Kroatien besitzen den Reiz des Außergewöhnlichen. Ein Ferienhaus mit Pool, ein Bungalow in Meeresnähe oder ein Appartement am Strand sind aus diesem Grund begehrte Feriendomizile. Ein traumhafter Sandstrand Kroatien erstreckt sich vor der Kleinstadt Omiš in Dalmatien. Hier mündet der Fluss Cetina in die Adria. Er trägt jede Menge Schwemmsand im Gepäck, der vor dem ehemaligen Piratenstädtchen abgelagert wird und auf diese Weise einen reizvollen Sandstrand entstehen ließ. Schön gelegene Sandstrände in Kroatien erwarten Sie darüber hinaus auf der Halbinsel Pelješac in der Nähe des ehemaligen Fischerdorfes Orebić. Die subtropische Vegetation und die prächtigen Villen in dieser Ferienregion sorgen für eine reizvolle Urlaubskulisse. Schöne Sandstrände finden Sie darüber hinaus auf den kroatischen Inseln Dugi Otok und Pag. Auf Letzterer wird der Sandstrand von grünen Pinienwäldern eingerahmt, die in der Mittagshitze Schatten spenden und für Abkühlung sorgen. Auf Dugi Otok verbringen Sie Ihren Kroatien Ferienhaus Urlaub an kleinen Sandbuchten, die sich an der zerklüfteten Küste verstecken. Zahlreiche Wassersportmöglichkeiten vom Wasserski fahren bis zum Windsurfen gestalten den Urlaub in einem der Kroatien Ferienhäuser an diesem Küstenabschnitt abwechslungsreich und unterhaltsam. Sandstrände in Kroatien sind zwar nicht in der Überzahl, doch an einigen Küstenregionen finden Sie Strandabschnitte, die mit feinem weichen Sand bedeckt sind und von Wellen der Adria umspült werden.

Verbringen Sie an den Sandstränden in Kroatien einen erholsamen Ferienhaus Urlaub und nutzen Sie die fantastischen Bademöglichkeiten und wassersportlichen Aktivitäten.

Ein Ferienhaus in Kroatien

Aus unseren Kroatien Tipps

FKK Urlaub Kroatien

FKK Urlaub blickt in Kroatien auf eine lange Tradition zurück und Anhänger des textilfreien Badevergnügens dürfen sich auf eine Vielzahl an FKK Stränden an der Adriaküste freuen.

FKK Urlaub Kroatien
Yachtcharter Kroatien

Eine wildromantische Inselwelt macht Kroatien zu einem der populärsten Segelreviere Europas und lockt alljährlich Freizeitkapitäne und Hobbyskipper an die Adria.

Yachtcharter Kroatien
Kroatisch lernen

Kroatisch lernen können Sie auf verschiedene Weise. Lehrmaterialien wie Bücher, CD’s und Sprachsoftware für den Computer leisten dabei eine wertvolle Hilfe.

Kroatisch lernen

>> Zurück zur Reportagenübersicht
>> Alle Kroatien Ferienhäuser >> Ferienhäuser Kroatien
>> Zur Übersicht Ferienhaus Kroatien