Segeln in Kroatien – Seeabenteuer in der kroatischen Inselwelt

Segeln in Kroatien

Tiefblaues Wasser, mildes Klima und mehr als 1.200 Inseln – Kroatien ist ein Paradies für Segler und die zerklüftete Inselwelt vor der Küste bietet die perfekte Kulisse, um das Gefühl von Freiheit auf einem Segelboot in vollen Zügen auszukosten.

Segeln Kroatien: Erlebnisurlaub in der Adria
Kroatien gehört zu den populärsten Reisezielen für einen Segelurlaub in Europa. Grund sind die hervorragenden Voraussetzungen zur Ausübung dieses Wassersports. Die endlos scheinende Küstenlinie des kroatischen Festlandes zieht sich auf einer Länge von knapp 1.800 Kilometern an der Adria entlang. Mit der stark zerklüfteten Inselwelt bringt es das Land auf mehr als 6.000 Kilometer Küstenlinie. 1.244 Inseln liegen zwischen Istrien im Norden und Dubrovnik im Süden im tiefblauen Wasser der Adria.

Dort erwarten sie einsame Badebuchten, exzellente Schnorchelreviere und faszinierende Felsformationen. Lebhafte Küstenstädtchen und verträumte Fischerdörfer liegen malerisch auf kleinen Halbinseln und Felsvorsprüngen und elegante Yachthäfen laden zu einer Pause ein. Diesem Umstand verdankt Kroatien den Ruf, eines der besten Segelreviere des europäischen Kontinents zu sein.

Segeln in Kroatien - Dubrovnik

Spannende Segeltörns vor der kroatischen Küste
Wer schon oft vom Segeln in Kroatien geträumt hat, kann diesen Wunsch mühelos in die Tat umsetzen und im Kroatien Ferienhaus Urlaub an der Adria die Inselwelten von der Wasserseite aus erkunden. Ein eigenes Boot benötigen Sie nicht, denn Yachten oder Katamarane können Sie tage- oder wochenweise vor Ort mieten. Voraussetzung für ein erlebnisreiches Seeabenteuer ist allerdings ein gültiger Segelschein. Die höchsten Preise für die Boote werden in der Hauptsaison zwischen Juni und September verlangt. Im Frühling oder Herbst sind die Segelboote deutlich günstiger zu bekommen. Unerfahrene Skipper haben die Gelegenheit, den ersten Segeltörn in Kroatien im Verbund einer Flotille zu unternehmen. Dabei handelt es sich um mehrere Boote, die gemeinsam zu einer Segeltour aufbrechen. Unter den Teilnehmern befindet sich immer ein erfahrener Skipper, der die Gewässer kennt und Ungeübten mit Rat und Tat zur Seite steht.

Segeln Kroatien: Organisierte Törns mit mehreren Teilnehmern
Eine Alternative zum selbst gelenkten Segelboot bieten organisierte Segeltörns mit großen Schiffen und mehreren Teilnehmern. Derartige Touren werden von verschiedenen Veranstaltern vor Ort angeboten und erstrecken sich über einen Zeitraum von einigen Tagen bis zu einer Woche. In die Segelmanöver auf dem Meer sind Sie als Passagier in der Regel nicht eingebunden. Die Route steht im Vorfeld des Segeltörns bereits fest und kann von Ihnen unterwegs nicht mehr beeinflusst werden. Im Rahmen dieser Ausflüge werden verschiedene Hafenstädte und Küstenorte zwischen Istrien und Dalmatien angesteuert. Landgänge sind bei dieser Art des Segelns Kroatien eingeplant. Auf diese Weise lernen Sie die malerischen Stadtkerne von Trogir, Dubrovnik, Split oder Rijeka kennen.

Segeln in Kroatien bei Sonnenuntergang

Reizvolle Inselwelten vor der kroatischen Küste
Segeln in Kroatien ist ein abwechslungsreiches und stimmungsvolles Vergnügen. Insbesondere die mehr als 1.200 Inseln vor der Küste üben auf Segler aus ganz Europa einen unwiderstehlichen Reiz aus. Die größte Dichte an reizvollen Eilanden erwartet Sie in der Kvarner Bucht. Mit Krk und Cres liegen die meistbesuchten kroatischen Inseln in der lang gestreckten Meeresbucht. Die Inseln Rab und Pag mit den gleichnamigen Hafenstädtchen befinden sich vor der dalmatinischen Küste und vor der Küstenstadt Zadar bilden die Kornaten ein reizvolles Ziel im Rahmen eines Segeltörns. Einige historische Küstenstädtchen wie Rovinj in Istrien liegen malerisch am Meer auf kleinen Halbinseln. Einige Inseln vor der kroatischen Küste gelten unter Anhängern des Segelsports als echter Geheimtipp. Dazu gehören die dicht bewachsene Insel Mljet mit dem gleichnamigen Nationalpark und die touristisch kaum erschlossene Insel Šolta mit ihren malerischen antiken Ruinen.

Komfortable Liegeplätze und mediterrane Idylle
Erstklassig ausgestattet Marinas mit zahlreichen Einrichtungen bieten Ihnen in Kroatien ausgezeichnete Liegeplätze und viel Komfort. Sie befinden sich häufig im Herzen der Küstenorte und empfangen Sie mit Bars, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und nautischen Fachgeschäften. Nicht selten befindet sich ein Reparaturservice vor Ort, wo Sie kleinere Ausbesserungen am Boot jederzeit vornehmen lassen können. Die Marinas bieten neben WC und Dusche auch einen Internetzugang sowie Strom- und Wasseranschlüsse an. Ausführliche Wettervorhersagen gehören darüber hinaus zum Service-Paket der kroatischen Marinas. Eine mediterrane Idylle erwartet Sie in den unzähligen Buchten der kroatischen Inseln. Nur 47 Eilande sind ständig bewohnt. Die unbewohnten Inseln empfangen Sie mit malerischen Felsbuchten, verträumten Kiesstränden und bunt schillernden Unterwasserrevieren. Die Schnorchelausrüstung sollten Sie beim Segeln in Kroatien immer mit an Bord haben. Einige Küstengewässer der kleinen Inseln stellen große Anforderungen an die nautischen Kenntnisse und navigatorischen Fähigkeiten der Skipper. Vorsicht ist bei unbekannten Gewässern immer geboten. Vor einigen Inselchen ist das Ankern allein aus sicherheitsrelevanten Gründen nicht möglich.

Erleben Sie im Rahmen eines Segeltörns unbeschwerte Ferientage in der Adria und lassen Sie sich vom blauen Meer, der weißen Gischt und der faszinierenden Inselwelt Kroatiens verzaubern.

Ein Ferienhaus in Kroatien

Sie suchen ein Ferienhaus in Kroatien?

Bei uns erwartet Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Kroatien. Sie unterscheiden sich in Lage, Größe und Ausstattung.

Stöbern Sie in unserer reichen Auswahlpalette an Ferienhäusern und filtern Sie die Liste nach Ihren Wünschen. Schauen Sie sich Fotos an und lesen Sie detaillierte Beschreibungen. Finden Sie Ihr persönliches Ferienhaus Kroatien für Ihren nächsten Urlaub.

Zum Ferienhaus Kroatien >> Ferienhäuser Kroatien

Ferienhäuser Kroatien

Ferienhaus Kroatien mieten >>

Aus unseren Kroatien Tipps

Yachtcharter Kroatien

Eine wildromantische Inselwelt macht Kroatien zu einem der populärsten Segelreviere Europas und lockt alljährlich Freizeitkapitäne und Hobbyskipper an die Adria.

Yachtcharter Kroatien
Surfen Kroatien

Kristallklares Wasser, konstante Windverhältnisse und erstklassige Surfschulen locken alljährlich Windsurfer und Kitesurfer aus ganz Europa an die Strände Kroatiens.

Surfen Kroatien
Benzinpreise Kroatien

Das Tankstellennetz in Kroatien ist gut ausgebaut und die Preise für einen Liter Normalbenzin, Super oder Diesel liegen derzeit deutlich unter dem Niveau an deutschen Tankstellen.

Benzinpreise Kroatien

>> Zurück zu Kroatien Aktivitäten
>> Alle Kroatien Ferienhäuser >> Ferienhäuser Kroatien
>> Zur Übersicht Ferienhaus Kroatien