Schnorcheln in Kroatien

Schnorcheln in Kroatien bietet faszinierende Einblicke in die farbenfrohe und artenreiche Unterwasserwelt vor der Küste.

Schnorcheln Kroatien

Schnorcheln in Kroatien an zerklüfteten Küsten
Die Küste Kroatiens gehört zu den besten Tauch- und Schnorchelrevieren in Europa. Über 6.000 Kilometer lang ist die Adriaküste inklusive aller Inseln. Mehr als 1.200 Inseln liegen im tiefblauen Wasser des Mittelmeeres. Die zerklüftete Küste besteht aus kleinen Buchten, steil abfallenden Felswänden und langen Stränden. Knapp unter der Wasseroberfläche wimmelt es von Leben. Rote und gelbe Hornkorallen krallen sich am felsigen Untergrund fest, Leopardenschnecken suchen den Meeresgrund nach Nahrung ab und über sanft wogenden Seegraswiesen ziehen Schwärme kleiner Mönchsfische. Im Lauf der Jahrhunderte sanken zahllose Schiffe vor der kroatischen Küste, die heute als Wracks auf dem Meeresboden liegen. Einige Schiffswracks liegen in unmittelbarer Küstennähe in mäßiger Tiefe und können beim Schnorcheln in Kroatien bewundert werden. Anders als beim Tauchen benötigen Sie zum Schnorcheln keine umfangreiche Ausrüstung. Die kontrastreiche Unterwasserwelt vor der kroatischen Küste erkunden Sie vom Strand aus oder im Rahmen eines Bootsausfluges, der zu versteckten Buchten und Riffen vor der Küste führt.

Schnorcheln Kroatien

Equipment zum Schnorcheln in Kroatien
Im Gegensatz zum Tauchen wird zum Schnorcheln deutlich weniger Equipment benötigt und es muss kein Kurs absolviert werden, um das richtige Verhalten unter der Wasseroberfläche zu trainieren. Einzige Voraussetzung zum Schnorcheln in Kroatien ist die Fähigkeit zu schwimmen. Grundsätzlich beschränkt sich das Equipment auf drei Ausrüstungsgegenstände: Tauchmaske, Schnorchel und Schwimmflossen. Wichtig ist, dass die Gegenstände eine gute Qualität besitzen, damit der Unterwasserausflug in vollen Zügen ausgekostet werden kann. Die Tauchmaske muss eng am Gesicht anliegen und es darf kein Wasser eindringen. Sobald sich keine Luft mehr zwischen Augen und Wasser befindet, wird die Sicht getrübt und der Schnorchelspaß wird spürbar eingeschränkt. Der Schnorchel sollte eine Länge von 40 cm nicht überschreiten, um problemloses Atmen zu ermöglichen. Der Schnorchel dient als Atemhilfe, wenn sich der Kopf unter der Wasseroberfläche befindet. Ist der Schnorchel länger als 40 cm, kann es unter Umständen zu einer sogenannten Pendelatmung kommen. Dabei wird die ausgeatmete Luft wieder eingeatmet, wenn das Volumen des Schnorchelrohres größer ist, als das Volumen der ausgeatmeten Luft. Flossen sind nicht zwingend erforderlich, erleichtern allerdings enorm die Fortbewegung beim Schnorcheln.

Insel Lošinj – Schnorchelparadies in der Kvarner Bucht
Ein Schnorchelparadies vor der kroatischen Küste ist die Insel Lošinj in der Kvarner Bucht. Sie ist die Nachbarinsel der zweitgrößten kroatischen Insel Cres und empfängt Sie mit einer Vielzahl an Buchten, die sich an der felsigen Steilküste verbergen. Schnorchelstellen finden Sie auf der gesamten Insel. Besonders artenreich präsentiert sich die Unterwasserwelt an steilen Unterwasserwänden, die von zahlreichen Korallen besiedelt sind. Das Wasser ist kristallklar und die Sichtweite liegt teilweise bei mehr als 40 Metern. Mit etwas Glück können Sie Delfine vor der Küste beobachten, die hin und wieder in kleinen Schwärmen an Lošinj und Cres vorüberziehen.

Schnorcheln Kroatien

Schnorcheln in Kroatien auf Krk
Krk ist die größte kroatische Insel und verkehrstechnisch am besten erschlossen. Das Eiland ist über eine Brücke mit dem Festland verbunden und bietet einige exzellente Schnorchelreviere an der felsigen Küste. Zahlreiche Höhlen und Grotten verbergen sich unter der Wasseroberfläche und rote Hornkorallen krallen sich am felsigen Untergrund fest. Bunte Fischschwärme ziehen in mittlerer Tiefe an den Felsen entlang und hin und wieder tauchen Papageienfische hinter den Korallenstöcken auf. Zu den besten Schnorchelrevieren auf Krk gehören die Strände zwischen dem quirligen Ferienort Malinska-Dubašnica und Porat. Darüber hinaus finden Sie bei Stara Baska und in der Umgebung der Ortschaft Njivice hervorragende Bedingungen für eine küstennahe Schnorchelexpedition. Auf Krk haben sich mehrere Tauchcenter angesiedelt, die neben Tauchkursen auch Einsteigerkurse im Schnorcheln anbieten. Im Rahmen dieser Kurse lernen Sie in Ihrem Urlaub im Ferienhaus in Kroatien unter anderem, wie Sie mit möglichst wenig Kraftaufwand schwimmen. Zusätzlich wird das Abtauchen in die Tiefe trainiert und Sie bekommen nützliche Tipps zum Druckausgleich in den Ohren.

Insel Dugi Otok – farbenprächtige Unterwasserwelten in Dalmatien
Die kroatische Insel Dugi Otok liegt vor der Küste Norddalmatiens in der Adria und ist sowohl über als auch unter der Wasseroberfläche ein Naturparadies. Der Tourismus spielt auf dem 44 km langen Eiland noch keine große Rolle. Malerische Buchten laden an der zerklüfteten Felsküste zum Schnorcheln ein. Hervorragende Bedingungen erwarten Sie in der Umgebung des kleinen Fischerdorfes Božava, das neben dem Küstenort Sali die einzige größere Ansiedlung auf Dugi Otok ist. Kristallklares Wasser und Sichtweiten von bis zu 50 m erwarten Sie darüber hinaus in der Bucht Krusevica. Generell bieten die felsigen Küstenabschnitte bessere Bedingungen zum Schnorcheln in Kroatien als die Sand- und Kiesstrände. Muränen, Langusten und Tintenfische bevorzugen felsigen Untergrund, der viele Möglichkeiten zum Verstecken bietet.

Entdecken Sie die farbenfrohen Unterwasserwelten der Adria beim Schnorcheln in Kroatien und lassen Sie sich von bunten Fischschwärmen, historischen Schiffswracks und tiefen Grotten faszinieren.

Ein Ferienhaus in Kroatien

Sie suchen ein Ferienhaus in Kroatien?

Bei uns erwartet Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Kroatien. Sie unterscheiden sich in Lage, Größe und Ausstattung.

Stöbern Sie in unserer reichen Auswahlpalette an Ferienhäusern und filtern Sie die Liste nach Ihren Wünschen. Schauen Sie sich Fotos an und lesen Sie detaillierte Beschreibungen. Finden Sie Ihr persönliches Ferienhaus Kroatien für Ihren nächsten Urlaub.

Zum Ferienhaus Kroatien >> Ferienhäuser Kroatien

Ferienhäuser Kroatien

Ferienhaus Kroatien mieten >>

Aus unseren Kroatien Tipps

Tauchen Kroatien

Erleben Sie die Faszination der bunten Unterwasserwelten beim Tauchen in Kroatien und entdecken Sie alte Schiffswracks und geheimnisvolle Grotten vor den felsigen Küsten.

Tauchen Kroatien
Wetter Kroatien

Das Wetter in Kroatien wird maßgeblich durch die Lage an der Adria geprägt. Charakteristisch sind sonnenreiche, trockene Sommer und milde Winter mit höheren Niederschlägen.

Wetter Kroatien
Mit Auto nach Kroatien

Die Mehrzahl aller Urlauber wählt für die Anreise nach Kroatien das eigene Auto. In Abhängigkeit von der Lage des Reisezieles stehen Ihnen verschiedene Routen zur Auswahl.

Mit dem Auto nach Kroatien

>> Zurück zu Kroatien Aktivitäten
>> Alle Kroatien Ferienhäuser >> Ferienhäuser Kroatien
>> Zur Übersicht Ferienhaus Kroatien